Bild_Feuer_Männer

Männer brauchen Feuer

Flammen, rot, gelb, orange. Leuchtend, durcheinander sprühen die Funken und erhellen das Dunkel. Ich spüre eine helle, strahlende Wärme. Wir sitzen am Feuer, erzählen Geschichten und schweigen in der Nacht. Feuer als Symbol, als starke Kraft. Wann habe ich das Letztemal so richtig für etwas „gebrannt“? Wann war ich zuletzt „Feuer und Flamme“ für etwas […]

Weiterlesen 0

„Klimawandel bei Mercedes“ – NACHTSCHICHT-Pfarrer Ralf Vogel im Gespräch

Wir sind an einem schwül-warmen Nachmittag  in einem Cafe in Esslingen verabredet. Ich möchte einiges direkt von dem Mann erfahren, der vor 16 Jahren mit der NACHTSCHICHT ein besonderes Gesprächs-Gottesdienstformat ins Leben gerufen hat. Gespräch statt Predigt.  „Aber an der „Nachtschicht“ von Ralf Vogel und seinem jugendlichen Team ist eh fast alles ungewöhnlich. In deren […]

Weiterlesen 0
Bin ich schön

Bin ich schön?

Von einem „echten Mann“ wird nicht unbedingt erwartet, dass er sich zweifelnd vor dem Spiegel diese Frage stellt. Fakt ist aber, dass die Körperpflege für den Mann eine immer größere Rolle spielt. Die Konsumausgaben für Körperpflege sind in den letzten Jahren stetig gestiegen. Und großen Anteil daran hat der immer größere Markt für Männerpflegeartikel. Kaum […]

Weiterlesen 1
vfb-stuttgart

Männergefühle – manchmal erschreckend

Ich war neulich im Stadion, VfB gegen Borussia Dortmund: Massen von Menschen auf dem gleichen Weg, meist Männer. Massen von Polizei in jeglicher Aufmachung, ob zu Fuß, auf dem Motorrad oder Pferd, im Auto und Massen von Sicherheitspersonal zusätzlich am und im Stadion. 0:3 der Spielstand am Ende. Schade auch. Was mir bei diesem (erstmaligen) Besuch eines […]

Weiterlesen 5
Maurische Baukunst in der Alhambra - ein Zeichen für die innere Schönheit und innere Werte.

Innere Werte vs. äußerer Schein

Reisen kann zum Segen werden. Doch mindestens bildet es – meist nicht nur den Verstand. Wissensvermittlung und Herzensbildung gleichermaßen erlebte ich vor einigen Tagen in der berühmten Alhambra, dem Juwel maurischer Baukunst im spanischen Granada. (mehr …)

Weiterlesen 0
Als Mannsbild sind wir keine Maschine, sondern ein Wesen mit Körper, Seele und Geist.

Man(n) funktioniert eben!?

Eine Skulptur aus Stein (siehe Foto), vor wenigen Tagen auf einer Strandpromenade an der Costa del Sol entdeckt, inspirierte mich zu diesem Beitrag. Zu sehen ist zunächst ein grauer männlicher Torso – zweifellos ein prachtvolles Mannsbild! Doch auf den zweiten Blick irritiert der Künstler den Betrachter: Die Brustwarzen sind Schrauben und der Bauchnabel ist eine […]

Weiterlesen 1
Bild Zitat Gläser

Entschlussfreudiger!

Eine Schwäche von mir ist, dass ich mich mit manchen Entscheidungen unnötig lang abgebe. Keine Frage: Gewisse Dinge sollte man(n) sich gut überlegen, entsprechend dem Wort von Jesus: „Wer ist unter euch, der einen Turm bauen will und setzt sich nicht zuvor hin und überschlägt die Kosten, ob er genug habe, um es auszuführen?“ (Lk […]

Weiterlesen 0
12. Tagung der Süddeutschen Jährlichen Konferenz in Stuttgart SSB-Zentrum - Leitungswechsel bei radio m: Dagmar Köhring und ihr Vorgänger Matthias Walter -

Aufbruch – nicht Zerbruch

Eine Woche Fortbildung in einem guten Hotel mit Rundumversorgung liegen vor mir. Ich freue mich auf diese Tage. Abstand gewinnen, Lernen und Ruhe – das ist doch was! Am frühen Nachmittag soll ich einen Kollegen abholen. Zuvor habe ich eine unendliche Liste von Dingen, die ich „noch schnell“ erledigen muss. Wieder einmal habe ich mir […]

Weiterlesen 0
Morgenstimmung mit leerem Kreuz in ImmenriedIMG_6793

Die Auferstehung – was bedeutet sie für uns?

Lieber Blog-Leser, vor wenigen Tagen haben wir Ostern gefeiert, den Tag der Auferstehung Christi. „Christ ist erstanden“, singen wir – und meinen damit, er hat den Tod überwunden, ihn besiegt. Wir Christen glauben darum an eine (auch eigene) Auferstehung nach dem Tode und daran, dass mit unserem eigenen Tod nicht alles zu Ende ist. Wie aber wird […]

Weiterlesen 0