Bagger_Erde_bewegen

Die Erde bewegen

Bei Tagesanbruch seid ihr da. Wetter hin oder her. Auch wenn ich euch nicht gleich sehe, so höre ich doch das Klopfen, Hämmern und Baggern, Sägen und Sprechen. Mehrere Wochen kann ich vor meiner Haustüre beobachten, wie ein kleines Haus gebaut wird. Mein Respekt gilt diesen Männern, die Tag für Tag zu vielen Baustellen unterwegs sind. Was auf dem Papier steht ist das eine, sicher wichtig, doch gebaut wird vor Ort! Mit einem hohen Maß an Selbständigkeit, Erfahrung, Kreativität und Einfallsreichtum entstehen bewundernswerte Bauten. Die Erde wird im wahrsten Wortsinn bewegt und bebaut und hoffentlich auch bewahrt. Was immer das auch bedeuten mag. Dies alles hautnah zu erleben ist eine tolle Sache, finde ich. Verschiedene Männer-Temperamente treffen hier aufeinander. Doch irgendwie, trotz zusätzlicher Sprachunterschiede, gelingt die Arbeit. Sie alle schaffen an einem gemeinsamen Projekt, haben ein und dasselbe Ziel. Seid gesegnet, ihr Männer vom Bau! Passt auf euch auf, ich bin stolz auf euch, ihr habt toll gearbeitet!

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?

  • Sehr gut (3)
  • Gut (2)
  • Geht so (2)
  • Gar nicht (0)

,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar