Archiv | MännerLeben

03_12_2018_Stau_Foto_1

Schau, schau…

Weit ist es nicht. Nur schlappe zwanzig Kilometer bis zu meinem Ziel. Es geht gut voran. Denke so vor mich hin. Auf die Autobahnauffahrt abbiegen, der Verkehr fließt. So in etwa zehn Minuten habe ich mein Ziel erreicht. Drei Spuren, da kommt jeder gut voran. Dann plötzlich, rote Bremslichter vor mir, und auch auf den […]

Weiterlesen 0
Zahn1

Ich trete ins Freie …

Ich trete ins Freie und bin erleichtert: Keine Mängel festgestellt. Im Vorfeld war ich mir gar nicht so sicher, dass es so gut ausgehen würde. Vor sechs Wochen hatte ich ein paar Tage ein komisches Ziehen im Oberkiefer. Aber das ist wieder verschwunden. Die Kontrolle heute ergab keine weiteren Beanstandungen. Nun ja, vorbildlich gesund habe […]

Weiterlesen 0
Andreas Schuchert

Haare, Barte, Seele…

Heute brauche ich ein wenig Anlauf. Laufe vor dem Schaufenster unentschlossen hin und her. Versuche einen verstohlenen Blick ins Geschäft zu werfen. Passt mir das heute, will ich da wirklich hinein? Gebe mir einen inneren Ruck, gehe zwei Stufen nach oben und öffne die Eingangstüre. Beide Meister des Fachs sind bei der Arbeit. Sie erzählen […]

Weiterlesen 1
IMG_20180916_151512

Bin ich ein altmodisches Landei ?

Ich bin nicht oft längere Strecken mit dem Rad unterwegs. Heute, meine Frau ist auf dem Betriebsausflug, ergab sich die Gelegenheit und ich radelte den ganzen Nachmittag durch Felder und Wälder. Natürlich begegnet man an einem solch sonnigen Spätsommertag immer wieder Spaziergängern und anderen Radfahrern. Ich bin auf dem Land aufgewachsen, wo man sich bei […]

Weiterlesen 5
Abent_Älter_Bild

Abenteuer: Älterwerden…

Einige unfertige Gedanken dazu. Wann ich „es“ gemerkt habe? So in den letzten fünf bis acht Jahren kam „es“ schleichend. Es gibt keine Pause, kein Stillstand. Tag für Tag geht „es“ weiter. Mein ganz persönliches Älterwerden. Das ist doch normal, klar doch. Das geht doch jedem so, oder? Irgendwann ist doch jede Generation dran. Und […]

Weiterlesen 0
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Abgeerntet

Jetzt ist es so weit. Die Felder auf den Fildern sind/werden jeden Tag leerer. Nein, es folgen jetzt keine Gedanken über zu viel Sonne und zu wenig Regen in diesem Jahr, nichts über die Ursachen darüber. Dies wurde und wird anderswo breit verhandelt, gemutmast, mit finanzieller Unterstützung ausgeglichen. Abgeerntet steht der verbliebene Maisstummel da. Seine […]

Weiterlesen 0
Was_gibt_Kraft_Sonnenblume

Was gibt mir Kraft?

Sie sitzen neben einander. Mutter, Sohn(ca. 9 Jahre) und Vater. Die Veranstaltung schleppt sich so hin. Der Junge scheint gelangweilt und auch müde. Er sucht den Kontakt zu seinem Vater. Sie berühren sich an den Händen und der Junge legt seinen Kopf an die Schulter des Vaters. Er schließt die Augen. Der Vater legt seinen […]

Weiterlesen 0
Tilman1

Auszeit – Momente

Jetzt, im Sommer, wenn an manchen Orten und Arbeitsplätzen das Leben etwas ruhiger verläuft, ist eine gute Zeit, es zu üben: Kleine Momente des Innehaltens, der Achtsamkeit, des stillen Gebets mitten im Getriebe des Alltags oder an dessen Rändern. Wie meine ich das? Auf dem Weg zum Büro steige ich dann gerne mal eine Haltestelle […]

Weiterlesen 0

Und sie wurden nass …

Was waren das für großartige, emotionsvolle Freudenbilder im Fernsehen bei der Siegerehrung der beiden Mannschaften Frankreich und Kroatien am Ende der WM. Beide hatten es verdient, keine Frage. Und: Niemand sage mehr, Männer hätten keine/wenig Gefühle bzw. könnten keine eigenen Gefühle äußern. Stimmt nicht! Beim Fußball geht dies immer :-). Was mich darüber hinaus zusätzlich […]

Weiterlesen 0
Durchhänger_Foto

Durchhänger…

Schlaff, müde, unmotiviert… Decke d´rüber. Wer kennt das nicht? Sich nicht aufraffen können. Die Power ist wie weggeblasen, keine Ahnung wohin. Liegt das vielleicht am Wetter, geht’s mir nicht gut, habe ich mir etwas „eingefangen“? Doch da ist noch so ein kleiner Gedanke, der mir nicht ganz so leicht fällt. Obwohl es recht offensichtlich ist. […]

Weiterlesen 0