Die vier männlichen Archetypen als innerer Kompass [Serie]

In zahlreichen Männerbüchern oder in Männerseminaren begegnen wir immer wieder dem Begriff „Männliche Archetypen“. Es ist dann vom „König“, vom „Krieger“, vom „Magier“ und vom „Liebhaber“ die Rede. Aber was ist damit gemeint? Und warum kann es sich für Männer lohnen, sich damit zu befassen? Um zu spüren, was Archetypen sind, lade ich dich, lieber […]

Weiterlesen 0

Wofür Kinder Väter brauchen

Kinder brauchen Väter. Selbst dann, wenn sie nicht mit ihnen zusammen aufwachsen. Jedes Kind „weiß“, dass es von der Mutter und vom Vater abstammt. Es kommt mit der Erwartung auf die Welt dass da jemand ist, der es beim Aufwachsen begleitet und unterstützt. Und wenn es nicht der leibliche Vater ist, dann ein anderer Mann, […]

Weiterlesen 0

Auch Großväter sind wichtig

Es scheint nicht der Rede wert, wenn ein Mann Großvater wird bzw. ist. Über Väter und ihre Anliegen sowie über die Erwartungen an sie wird neuerdings dagegen in allen Medien berichtet. Über ihre Rolle wird viel nachgedacht. Auch die Politik hat sie inzwischen im Blick. Für die Großväter interessiert sich hingegen kaum jemand. Sie sind […]

Weiterlesen 0

Das Kind ist da

Vater zu werden, ändert (fast) alles im Leben. Ein Mann. der Vater wird, findet zu einem neuen Selbstverständnis – mit oft tiefgreifenden Wirkungen. Es lohnt sich, diese Veränderungen bewusst wahrzunehmen. Vater sein heißt da sein. Wer sein Kind bewusst begleitet sein Wachstum aktiv unterstützt und be-schützt, entwickelt sich selbst mit. Ein „guter Vater“ kann man […]

Weiterlesen 0

DU und ICH

Jeder hat eine andere Wirklichkeit, das was ihn ärgert, oder auch freut. Jeder sieht durch seine Brille, was du willst, ist nicht mein Wille. Mein Auto ist blau und deines grün. Die Zugvögel von Norden nach Süden ziehen? Mein Glas ist halb leer und deines halb voll. Du findest etwas schrecklich, ich dagegen ganz toll. […]

Weiterlesen 1