Nütze den Tag

Pfingst-Wind-Gedanken

Ich habe den Wind spazieren gehn sehn
und will euch sagen, er ist wunderschön!
Sanft und leicht zieht er durch das Kornfeld dort,
dann den Waldweg entlang, an einen anderen Ort.
Oben von den Bäumen winkt er zu mir,
dann kommt er wieder, geht weiter, bis zu dir.
Mit seinem sanften und zarten Brausen lädt er uns ein,
er möchte mit seiner ganzen Kraft in dir und mir sein!

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?

  • Sehr gut (0)
  • Gut (0)
  • Geht so (0)
  • Gar nicht (1)

,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar