Schlagwort Archiv | Vatersein

Sebastian_Schmauder-1

„Du bist da, aber nicht hier!“

Unsere Kinder gedeihen fröhlich und machen uns eine große Freude und bringen uns mal zum Staunen, mal zum Lachen. Unser Großer sitzt in der Badewanne. Lange Zeit ist er alleine. Plötzlicher höre ich einen Ruf aus dem Bad: „Kommt bitte jemand!“ Ich eile: „Was ist los?“ Er: „Jemand soll mir einen Kuss geben!“ Ich küsse […]

Weiterlesen 0
Kinderundhandykl

Eine neue Zeitrechnung von Kindheit?

Beim alltäglichen, öffentlichen Unterwegssein bemerke ich seit einiger Zeit eine Veränderung: Kinder (geschätzt bis 13 Jahre) sind im Zug, im Bus, … immer mehr mit ihrem Smartphone beschäftigt. Kaum eines hat keines in der Hand, stiert nicht auf den Bildschirm, zeigt diesen nicht seinen Freunden/Freundinnen. Dabei gibt es keinen Geschlechterunterschied, so meine Beobachtung. Ich weiß, […]

Weiterlesen 0
Auto

Kinder auf dem Rücksitz

Väter unter den Lesern werden es bestätigen: Kinder auf dem Rücksitz können eine Herausforderung sein. Ich habe zwei Jungs, drei Jahre auseinander und von unterschiedlichem Temperament. Da ging es manchmal schon hoch her. Als Vater stößt man da schon mal an die Grenzen der eigenen „Leidensfähigkeit“. Eine Erziehungsmaßnahme konnte damals schon mal heißen, dass man […]

Weiterlesen 0
"Wie er läuft und wie er spuckt …"

„Wie er läuft und wie er spuckt …“

Ich bin viel mit dem Auto unterwegs. Sehr viel. Das bringt mein Beruf mit seinen vielen Einsatzstellen mit sich. Dass ich viele von diesen Fahrten mit Kleinbus (Busle) statt mit einem PKW mache, ist nicht nur für mich entspannend, sondern auch für unsere Kinder und auch nach vielen Jahren immer noch attraktiv. Deshalb begleiten sie […]

Weiterlesen 0